Medien

Bücher


Dietmar Pfennighaus 

Neue Horizonte - Beziehungen stärken durch Systemische Seelsorge 

Systemisches Denken eröffnet diese Möglichkeiten und verloren geglaubte Liebe wird durch eine Neubewertung von Erfahrungen spürbar.

In 20 Kapiteln geht der Verfasser jeweils von einer Grundaussage der Systemischen Beratung aus, die aufgrund ihrer hohen Wirksamkeit in der Seelsorge inzwischen sehr an Bedeutung gewonnen hat. Da diese Grundaussagen letztlich Ideen des Schöpfergottes widerspiegeln, eignet sich das Wort Gottes gut als Fundament für systemisches Gedankengut. Beispiele aus der Praxis Systemischer Seelsorge und leicht umsetzbare Übungen ermutigen den Leser, den Weg zu heilsamen Lösungen zu ebnen.

Dieses Buch wendet sich an alle, die ihre Beziehung zu Gott, dem Nächsten und sich selbst beleben und sich einen Überblick über die Möglichkeiten Systemischer Seelsorge verschaffen wollen. Gleichzeitig ist es für diejenigen, die in der Seelsorge tätig sind, eine wesentliche

160 S., Francke 2011 

9,90€


Dietmar Pfennighaus 

Lebenswert(e) – ein sicheres Zuhause

Unsere Entscheidungen werden von unseren Werten bestimmt - auch wenn wir uns dieser Grundsätze oft nicht bewusst sind. Für gereifte Weichenstellungen sollten wir uns aber darüber im Klaren sein, welche Werte es wert sind, unser Leben zu prägen. 

Die Verinnerlichung von sechs solchen Lebenswerten - hier im Bild eines Hauses vorgestellt - wird Sie stärken, sich in Ihrem Unterwegssein sicher und zu Hause zu fühlen. 

In allen drei Ausrichtungen Ihrer Beziehungen sind Auswirkungen zu erwarten:

  • Sie kräftigen Ihre Verbundenheit mit Gott, indem Sie sich auf das tragfähige Fundament für Ihren Lebensweg besinnen
  • Sie vermeiden manche Schwierigkeiten mit sich selbst, weil Sie einen Leitfaden für die tägliche Erneuerung vor Augen haben.
  • Sie erkennen deutlicher, wie Wertschätzung der Schlüssel einer guten Beziehung zu Ihren Nächsten ist.


Verschenken Sie dieses 40seitige Büchlein an all die Menschen, mit denen Sie des Weges sind. Es wird Ihrem Miteinander gut tun. Diese Wertebeschreibung gibt Ihnen auch Aufschluss über die Grundlagen der Arbeit von ISBUS.

Sie können Exemplare als PDF herunterladen oder aber bestellen - vor allem, um Sie in Ihrem Freundeskreis, Ihrem Hauskreis, Ihrer Gemeinde, Ihrer Organisation... weiterzugeben! 

Klicken Sie hier und teilen uns bitte die gewünschte Anzahl und Ihre Adresse mit.

Wir versenden die gewünschten Exemplare kostenfrei, bitten aber - natürlich ganz freiwillig - um eine kleine Spende (Richtwerte: 10 St. = 7 €, 20 St. = 14€, 50 St. = 30€, 100 St. = 50€)

Vielen Dank für Ihre Bestellung und Geduld, wenn es bis zu zwei Wochen mit der Lieferung dauert!


Dietmar Pfennighaus 

Du bist ja da – Gott mit allen Sinnen erfahren

Wenn sie im Alltag nicht nur von Gottes Liebe und Allmacht wissen, sondern seine Nähe auch spüren – wie viel leichter, gegenwärtiger und entspannter können sie ihr Leben gestalten! 

Dieses Buch zeigt ihnen in 40 üblichen Alltagssituationen, wie sie ein Bibelwort durch ihre Vorstellungskraft und Körperwahrnehmungen so verinnerlichen, dass sie zu einem erneuerten Lebensgefühl gelangen. sie Stärken durch die leicht umsetzbaren Übungen nicht nur ihre Beziehung zu Gott, sondern auch ihre Selbstwahrnehmung. so können sie im Tagesablauf immer wieder zu sich kommen, auftanken und dadurch stress und Frustration trotzen. 

Die aha-erfahrung, dass Gott ja da ist, macht dies möglich. schaffen sie sich Momente, in denen sie Gott wirklich erkennen (hebräisch: jada). Dabei geht es nicht nur um das bloße Verstehen, sondern vielmehr dar- um, dass ihre Liebesbeziehung zu Gott lebendig wird. 

144 S., Francke 2012

12,95 €


Dietmar Pfennighaus 

Schick den Stress in die Wüste 

Dieses Buch aus dem renommierten R.Brockhaus-Verlag zeigt am Beispiel des Propheten Elia, in welche Stressfallen wir nur allzu schnell tappen. Sechs Entlastungsschritte geben konkrete Hinweise, wie wir uns weniger unter Druck setzen (lassen) und ausgeglichener leben.

128 S., SCM Brockhaus 2006

bei ISBUS für 9,90 € erhältlich


Dietmar Pfennighaus 

In mir selbst zu Hause sein - Versöhnt mit Gott, dem Nächsten und mir selbst 

Haben Sie unerfüllte Träume? Sind Sie unzufrieden, wie einige Dinge in Ihrem Leben laufen? "Wer ist das nicht", werden Sie jetzt denken.

Stimmt - und deshalb ist das Buch des Theologen und Pädagogen Dietmar Pfennighaus auch für jeden hilfreich.

Anhand von vierzig konkreten Versöhnungsschritten erfährt der Leser, wie er überflüssigen Ballast abwirft, um zu erfrischender Lebensfreude zurückzukehren. Einfühlsam beschreibt der Autor, wie wir uns mit dem Nächsten und schließlich auch mit uns selbst versöhnen können.

Und Pfennighaus zeigt auf, dass wir in Gott einen starken Verbündeten haben, der uns auf dem langen Weg zur Seite steht. (eine Rezension der Zeitschrift "Entscheidung" im Mai 2009)

144 S., SCM Brockhaus 

9,90 € - nur bei ISBUS erhältlich


Dietmar Pfennighaus 

Warum Sex nicht alles ist ... wie unsere Sehnsüchte wirklich gestillt werden 

Ob Single oder verheiratet – die meisten von uns sehnen sich nach erfüllter Sexualität. Doch welche Sehnsüchte und Wünsche stecken eigentlich hinter dem Wunsch nach tiefer Erfüllung im Einswerden mit einem Partner und wie können sie erfüllt werden? 
Dieser Ratgeber hilft Singles, versöhnt mit der eigenen Sexualität zu leben, und zeigt Verheirateten einen Weg, das Thema Sex in ihrer Beziehung zu „entfrachten“ und mit überzogenen Erwartungen aufzuräumen.
Dieses Buch zeigt einen praktikablen Weg zu einem versöhnten Umgang mit der eigenen Sexualität. 




150 S., Gerth Medien 2006

bei ISBUS für 7 € erhältlich

Zu den Kursen

Hier finden Sie die Termine und Anmeldemöglichkeiten für alle aktuellen Kurse:

Direkt zu den Kursen