Systemisch

Was bedeutet Systemisch?

Gott hat uns so geschaffen, dass wir unabhängig von Beziehungen nicht handeln, ja nicht einmal denken können. 

Die Systemische Beratung gründet sich auf die Einsicht, dass alle Schwierigkeiten in unseren Beziehungsgeflechten (auch Systeme genannt) entstanden sind. Ebenso sind in unseren Beziehungen die Ressourcen verborgen, die uns weiterhelfen können.   

Konsequentes systemisches Denken fragt auch ganzheitlich, welche Seiten unserer Persönlichkeit mehr Beachtung finden sollten: die Liebe zu Gott, dem Nächsten und sich selbst; Denken, Fühlen und Handeln; Körper, Seele und Geist. 

 

In Hunderten von Weiterbildungsinstituten sind in großer Kreativität viele besonders hilfreiche Vorgehensweisen entstanden. Nun ist es an der Zeit, diesen Schatz von Entdeckungen auf dem Fundament zu betrachten, dem es letztendlich entspringt: dem biblischen.  

 

Zu den Kursen

Hier finden Sie die Termine und Anmeldemöglichkeiten für alle aktuellen Kurse:

Direkt zu den Kursen »